Fire Phone

* Preis wurde zuletzt am 22. April 2016 um 9:54 Uhr aktualisiert.

Fire Phone – das Smartphone von Amazon

Viele große Unternehmen haben damit begonnen, ein Smartphone auf den Markt zu bringen. Neben Anbietern, wie Samsung und Apple, die zu den Marktführern gehören, hat beispielsweise auch Google in dem Bereich schon mitgewirkt. Auch Amazon wollte hier nicht hinten dran stehen. So ist das Fire Phone entstanden.

Informationen zum Fire Phone

Auch wenn die technischen Geräte von Amazon durchaus eine gute Ausstattung aufweisen und auch eine große Fangemeinde haben, so wurde das Fire Phone lediglich ein knappes Jahr lang verkauft. Die Vorstellung des Smartphones erfolgte im Juni 2014 und wurde erst in den USA durchgeführt. Dort hat ab Juli auch der Verkauf begonnen. Ab September 2014 war das Fire Phone dann auch in Deutschland erhältlich. Verkauft wurde es ausschließlich mit einem Simlock der Deutschen Telekom. Dieser konnte jedoch durch Amazon gelöst werden. Aber schon ab Mai 2015 war das Fire Phone in Deutschland nicht mehr erhältlich.

Die Technik im Fire Phone

In dem Fire Phone war ein System-on-a-Chip verbaut, der über einen 2,2 GHz Snapdragon 800 verfügt hat. Der Bildschirm hatte eine Größe von 4,7 Zoll und wurde mit Gorilla Glas geschützt. Durch die Seitentasten war es möglich, die Lautstärke anzupassen sowie die Kamera in Betrieb zu nehmen. Auch die Kamera des Fire Phone konnte sich sehen lassen. Mit 13 Megapixel war sie durchaus sehr gut aufgestellt. Natürlich verfügte das Fire Phone auch über ein Amazon-eigenes Betriebssystem. Fire OS agiert auf Basis von Android und bietet den Zugriff auf die Dienste von Amazon. Zu diesen Diensten gehören beispielsweise Amazon Instant Video oder auch die Möglichkeit, über eine Kindle-App Bücher herunterzuladen und im Google Play Store nach Apps zu schauen. In verschiedenen Tests hat das Fire Phone von Amazon eher durchschnittlich abgeschnitten, konnte sich aber durchaus auch gegen andere Konkurrenten mit der vorhandenen Ausstattung auch durchsetzen.